Vakuumdämmung

Vakuumdämmplatten

Vakuumdämmplatten haben dank des Vakuums innerhalb der Dämmplatte einen 5-8 mal besseren Dämmwert als konventionelle Dämmstoffe. Sie bestehen aus einem mikroporösen Kernmaterial, sogenanntem pyrogenem Kieselpulver, welches in einer gasdichten Hüllfolie eingeschweisst wird. Die extrem dünnen Platten sind überall dort die Lösung, wo Platzmangel herrscht.

Vacuspeed

Vacuspeed

Vacuspeed sind passgenaue Vakuumdämmplatten mit Mittelnahtverschweissung. Ihr System aus Flächenplatten und schneidbaren Abschlussplatten garantiert eine schnelle und wirtschaftliche Anwendung. Die durchdachte Verpackung sorgt nicht nur für ein schnelles und sicheres Handling, sondern auch für eine sehr kurzfristige Verfügbarkeit der Platten ab Lager. Damit ist Vacuspeed ideal für den wirtschaftlichen Einsatz im Neubau, z.B. auf  Terrassen, hauptsächlich jedoch für den schnellen Einsatz bei Sanierungen.

 

Vacuspeed

Vacucomp S | P1 | P2

Vacucomp P1

Vacucomp sind individuell angefertigte Vakuumpaneele für höchste Ansprüche mit allseitiger Verschweissung. Die Hüllfolie ist wahlweise, ein- oder zweiseitig, durch eine 3 mm starke Gummischrotschicht zusätzlich vor mechanischer Beschädigung geschützt. Um den bestmöglichen Wirkungsgrad dieser Dämmung zu erzielen, werden die Platten auf Mass produziert. Entsprechend sind die Lieferfristen zu beachten. Vacucomp eignet sich überall dort, wo allerbeste Dämmleistungen verlangt sind, z.B. im Kühlraumbau oder bei Anwendungen nach Minergie P.

 

Vacucomp S

 

Vacucomp P1

 

Vacucomp P2

zurück zum Seitenanfang